Seniorengerechte Beleuchtung

Auch im hohen Alter und bei eintretenden Behinderungen möglichst selbstständig zu leben und den Lebensraum weitgehend ohne fremde Hilfe zu nutzen, ist das Ziel der meisten Menschen. Die Ansprüche an die Wohneinrichtung, die technische Ausrüstung im Haus und vorallem auch an die Beleuchtung ändert sich mit zunehmendem Alter stark. Ein Beleuchtungskonzept, das auf die spezifischen Bedürfnisse älterer Menschen abgestimmt ist, gehört zu den Grundvoraussetzungen einer gelungenen Raumgestaltung in Seniorenresidenzen, Pflegeeinrichtungen oder im Homecare Bereich.


Gutes Licht in der Seniorenbetreuung



Weiterführende Informationen zum Thema

">

Seniorengerechte Beleuchtung

Auch im hohen Alter und bei eintretenden Behinderungen möglichst selbstständig zu leben und den Lebensraum weitgehend ohne fremde Hilfe zu nutzen, ist das Ziel der meisten Menschen. Die Ansprüche an die Wohneinrichtung, die technische Ausrüstung im Haus und vorallem auch an die Beleuchtung ändert sich mit zunehmendem Alter stark. Ein Beleuchtungskonzept, das auf die spezifischen Bedürfnisse älterer Menschen abgestimmt ist, gehört zu den Grundvoraussetzungen einer gelungenen Raumgestaltung in Seniorenresidenzen, Pflegeeinrichtungen oder im Homecare Bereich.


Gutes Licht in der Seniorenbetreuung

  • fördert die Bewegungsfreiheit von Senioren
  • reduziert die Unfallhäufigkeit - Sturzprävention
  • vermittelt Sicherheit, Geborgenheit, Wohnlichkeit und Atmosphäre
  • schafft Bewegungsraum und Begegnungszonen
  • erleichtert die Wahrnehmung und Orientierung
  • erleichtert die Pflegetätigkeit - optimiert Betriebsabläufe
  • reduziert den Pflegeaufwand durch bessere Selbständigkeit
  • strukuriert den Tagesablauf - Tageslichtnachführung
  • fördert barrierefreies Leben im Alter
  • sorgt für die Erhaltung der Lebensqualität im Alter


Weiterführende Informationen zum Thema

Schriftgröße
 
Video Visual Timing Light