LICHTJAHRE VORAUS

KIRK

kirk_header.png

DER BÜRORAUM. UNENDLICHE WEITEN.

Mit einer Smart Building Digitallösung für alle Bereiche des Büros dringt Beleuchtungs-Marktführer Waldmann in Anwendungen vor, die noch kein Flächenmanager bisher gesehen hat. KIRKs Daten helfen, die reale Nutzung der Flächen zu ermitteln und Lärm und Luftqualität zu erfassen, um eine sinnvolle Entscheidung zur Verbesserung der
Arbeitsplatzgestaltung zu ermöglichen.


Kirk_freitsteller.png

DAS OFFICE AUF LICHTGESCHWINDIGKEIT
BRINGEN MIT DECKENSENSOR KIRK:

DAS LEISTET KIRK:

  • All-in-one Gerät mit allen notwendigen Funktionen

  • LED Anzeigen an einem Deckensensor, die alle relevanten Umgebungsparameter im Büro anzeigen

  • Bestandteil des LTX Systems als Komplettlösung inkl. Software und Service

Im Mittelpunkt steht der Mensch: KIRK gibt Transparenz zur aktuellen Umgebung. Ist die Lautstärke angemessen, die Temperatur OK und die Luftqualität gut? Darauf kann dann ggf. direkt durch den Mitarbeiter reagiert werden. Die Installation ist denkbar einfach, da der Deckensensor in üblichen Anschlussdosen installiert werden kann. Hierdurch wird auch Retrofit einfach: den alten Sensor ausbauen, KIRK einbauen.


Anwendung Lichtmanagement / VTL (biodynamisches Licht):

Der Sensor lässt sich in allen Büroumgebungen einsetzen, in denen Leuchten per Tageslicht und Präsenzsensorik gesteuert werden sollen. Der Fokus des LTX Deckensensors liegt in Sachen Lichtmanagement auf der dezentralen Steuerung, d.h. der Sensor regelt autark die per DALI angeschlossenen Leuchten. Er muss nicht in ein übergreifendes Lichtmanagementsystem eingebunden werden. Auch ist keine Programmierung der VTL Funktion (biodynamisches Licht) notwendig. Die Einstellungen sind im Sensor bereits programmiert.


Anwendung Update digitales Gebäude:

Durch KIRK wird fortschrittlichste schwäbische Waldmann Technologie auch für Workspace- und Projektmanager nutzbar. Der Sensor eignet sich insbesondere für Bürowelten, die gemessen und gebucht werden können. Hierzu erfolgt die Integration in das LTX System. In Kombination mit den Stehleuchten wird ein Gesamtsystem aufgebaut, in dem Daten gemessen und in der Cloud ausgewertet werden.


Anwendung Datenlieferant für die Gebäudetechnik:

Der Sensor kann, wenn in der LTX Systemarchitektur integriert, Daten an weitere Systeme übergeben. Hierzu stehen unterschiedliche Schnittstellen aus dem LTX System bereit. Auch ist eine direkte Schnittstelle per EnOcean geplant.



KIRK: FUNKTIONSUMFANG

  • LEDs zur Anzeige der Umgebungsparameter im Büro: Belegung, Temperatur, Lautstärke und Luftqualität

  • Sensoren

    a) PIR-Sensor zur Erkennung von Bewegung in einem Bereich von ca. 16 m2

    b) Lautstärkesensor

    c) Helligkeitssensor

    d) Luftqualitätssensor (VOC)

    e) Temperatursensor

    f) Luftfeuchtigkeitssensor

  • Lichtmanagement

    a) DALI-Ausgang mit integrierter Stromversorgung für 10 DALI Geräte

    b) optional mit zusätzlicher, externer DALI Spannungsversorgung für 64 DALI TeilnehmerKonnektivität

  • Konnektivität

    a) Verbindung mit Bluetooth Schaltern möglich (Beispiel: easyfit, batterielos)

    b) Einbindung in das LTX Mesh-Net, Verbindung zum Gateway, um Daten zur Analyse in die Cloud zu senden


LTX ist unsere bahnbrechende, sensorgestützte Technologie für das Arbeitsplatzmodell der Zukunft. Sensoren ermitteln in Echtzeit die reale Nutzung Ihrer Offices und ermöglichen die Umsetzung von Arbeitsplatz-Buchungssystemen. Mit KIRK und der LTX Software wird das Buchen von Räumen und Zonen möglich, dabei ist eine Anbindung an Ihr Outlook System oder den Google Kalender möglich.



Technische Daten
KIRK

Netzspannung

220-240V, 50Hz/60Hz
Abmessungen
Durchmesser: 140 mm
Sensorhöhe bei Deckeneinbau:
26 mm

Sensorhöhe bei Deckenaufbau inkl. Aufputzadapter:

56 mm

Montagehöhe

2,50-3,50 m

Erfassungsbereich RIP Sensor (Bewegungserkennung)

ca. 4,00 x 4,00 m bei 3,00 m Montagehöhe

Gewicht

ca. 200 g

DALI Anschluss

1 x DALI Bus für max. 10 DALI Teilnehmer mit interner
Spannungsversorgung. Alternativ: 1 x DALI Bus für max. 64 DALI
Teilnehmer mit zusätzlicher externer Spannungsversorgung.
DALI Standard
DALI (1)

DALI Device Typ zur Farbsteuerung

DT6 oder DT8 (per Konfiguration umschaltbar)
Umgebungstemperatur im Betrieb
0°C bis + 40 C°
Vor der Montage muss das Produkt auf die
zulässigen Betriebsbedingungen akklimatisiert werden.

Schutzart

IP 20

Schutzklasse

SK ll

Arbeitsfrequenz Funk

Bluetooth, 2,4 GHz

Farbe

weiß

Artikelnummer Deckensensor

114420000-00808622

Zubehör: Artikelnummer Aufputzadapter

338299010-00808621

Kirk_LTX_SENSOR.png
Downloads
Zubehör
Aufputzadapter für KIRK Deckensensor

Bezeichnung
Bestell-Nr.
338299010-00808621.jpg


Aufputzadapter


338299010 - 00808621