Alnatura Produktions- und Handels GmbH, Darmstadt, Deutschland


Unternehmen:


Alnatura Produktions- und Handels GmbH

Branche:


Bio-Lebensmittel-Branche

Beleuchtungslösung:


Stehleuchte LAVIGO


Alnatura
Alnatura
Alnatura
Alnatura


Der Alnatura Campus ist ohne Zweifel eine außergewöhnliche Referenz, in vielerlei Hinsicht. Das Bio-Handelsunternehmen setzte sich beim Bau des 13.500 Quadratmeter großen Neubaus im Südwesten Darmstadts hinsichtlich Arbeitskultur, Ökologie und Nachhaltigkeit sehr hohe Ziele, die allesamt eingehalten werden konnten. So waren zentrale Momente dieses Bauvorhabens die nachhaltige Nutzung vorhandener Ressourcen und eine schlichte, naturnahe Ästhetik. Als Ergebnis dessen, entstand das größte Bürogebäude Europas mit einer Lehmfassade mit Platz für 500 Mitarbeiter/-innen, perspektivisch jederzeit erweiterbar. Alnatura stellte höchste Ansprüche hinsichtlich des Lichts, da das Gebäude einen asymmetrischen Dachfirst hat. In enger Zusammenarbeit zwischen Alnatura und Waldmann wurde der Entschluss getroffen, die Stehleuchten LAVIGO mit besonderen Maßen einzusetzen.





Diese sind die bis dato leistungsstärkste Mitglieder der Stehleuchten-Familie LAVIGO, die neben einem hochwertigen Design mit besonders großer Strahlkraft, Lichtqualität und einer Gleichmäßigkeit bei der Ausleuchtung überzeugen. Zudem sind die Direkt- und Indirektanteile des Lichts getrennt dimmbar und ermöglichen eine individuelle Einstellung der Beleuchtung. Ein weiterer Pluspunkt ist das leicht erreichbare und multifunktionale Bedienelement. Besonderer Erwähnung bedarf es der Tatsache, dass die LAVIGO weltweit als erste Büroleuchte mit dem Cradle to Cradle® Zertifikat ausgezeichnet wurde. „Cradle to Cradle“ heißt „von der Wiege zur Wiege“ und meint, dass Güter aus Materialien hergestellt werden, die später wieder in den biologischen oder technischen Kreislauf zurückkehren und für neue Produkte verwendet werden. Alnatura und Waldmann eine Symbiose aus Architektur und Effizienz.