Sto SE & Co. KGaA, Stühlingen, Deutschland


Unternehmen:

Sto SE & Co. KGaA

Branche:


Baustoffe, Bauchemie

Beleuchtungslösung:


Stehleuchte LAVIGO

Fotos:


© Martin Baitinger


Sto SE & Co. KGaA
Stehleuchte LAVIGO
Stehleuchte LAVIGO
Stehleuchte LAVIGO


Mehr als 90 Mal in Deutschland, 26 Tochtergesellschaften in Europa, Asien und den USA, 61 Direktexportpartner rund um den Globus: die Sto-Gruppe ist rund um den Globus vertreten und für die Kunden vor Ort. Mittlerweile arbeiten mehr als 5.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Sto. Das Unternehmen legt großen Wert auf Zuverlässigkeit und Tradition, Innovationskraft und nachhaltige Produktion, zufriedene Kunden und motivierte Mitarbeiter. In diesem Bewusstsein produziert und entwickelt Sto seit der Gründung durch Fritz Stotmeister im Jahr 1955 Produkte - und Systeme für Gebäudebeschichtungen.


Die Gestaltung wertiger und nachhaltiger Gebäude ist seit vielen Jahren das Ziel der Sto SE & Co. KGaA – so auch in der Firmenzentrale in Stühlingen. Der im August 2016 fertiggestellte Neubau – ein Empfangs- und Bürogebäude im Nullenergiestandard – wurde mit geringen Raumtiefen und hochgelegenen Fensterstürzen erstellt. Dies ermöglicht eine tiefe Ausleuchtung mit Tageslicht. Sto äußerte den Wunsch, Beleuchtungslösungen zu nutzen, die ein optimiertes Verhältnis von Direkt- und Indirektlicht für eine normgerechte Ausleuchtung garantieren und zeitgleich energiesparend sind. Des Weiteren war es Sto wichtig, Lichtquellen einzusetzen, welche eine Wohlfühlatmosphäre schaffen und einfach in der Handhabung sind. Die Herbert Waldmann GmbH & Co. KG wusste mit der LAVIGO Stehleuchte restlos zu überzeugen und setzte sich gegen mehrere Mitstreiter durch.