Automotive Components Floby AB, Floby, Schweden


Unternehmen:

Automotive Components Floby AB

Branche:


Automobilzulieferer

Beleuchtungslösung:


Lichtbandsystem TAUREO


Lichtbandsystem TAUREO
Lichtbandsystem TAUREO
Lichtbandsystem TAUREO
Lichtbandsystem TAUREO
Lichtbandsystem TAUREO


Automotive Components Floby AB ist ein Zulieferer der Automobilbranche mit Sitz im schwedischen Floby. Das Unternehmen hat sich vor allem auf die Produktion von Bremsschreiben, Radlagern und Pleuelstengen spezialisiert und zählt 500 Mitarbeiter-/innen im südwestlichen Floby. Der schwedische Automobilhersteller Volvo Car Corporation, dessen Hauptsitz in Göteborg ist, hält 100 % der Aktien. Die Ansprüche der Automotive Components Floby AB sind in allen Belangen sehr hoch. Daher fertigen sie alle Produkte nach allerhöchsten Industriestandards hinsichtlich Qualität und Präzision. Ebenso ist der dauerhafte Schutz der Umwelt als auch die Energieeffizienz ein integraler Bestandteil der Unternehmensphilosophie. So werden beispielsweise die Umweltauswirkungen ständig kontrolliert, um im Rahmen dessen den Energieverbrauch langfristig zu reduzieren. Daher kommt unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Aspekte Technik zum Einsatz, um Ressourcen zu schonen. Dazu gehört natürlich auch das Licht.



Bereits 2012 war Waldmann mit dem Lightliner vor Ort und hat entscheidende und zukunftsorientierte Lösungen präsentiert, die nun in die Realität umgesetzt wurden. Die alte Beleuchtungsanlage in den Produktionshallen wurde komplett durch das TAUREO Lichtbandsystem aus dem Hause Waldmann ersetzt. Die beeindruckenden Zahlen von ca. 6 Kilometer Lichtschiene, ca. 4.500 Lichtmodule 4000lm, 28W-W-Optik und Dali-Installation, verdeutlichen die Größenordnung des Auftrags und die Leistungsfähigkeit der Leuchten.
Das LED-Lichtbandsystem TAUREO bietet das geeignete Licht für unterschiedliche Anforderungen und kann durch ihren modularen Aufbau jederzeit an geänderte Raumbedingungen angepasst werden. Zudem kann die stufenlose Dimmbarkeit sowie Tageslicht-und Präsenzsensorik optional gewählt werden. Mit der Umstellung auf das Lichtbandsystem konnten die Stromkosten und der CO2 Ausstoß bei der Automotive Components Floby AB deutlich reduziert werden. Neben diesen Einsparungspotenzialen hat das Lichtbandsystem weitere große Pluspunkte wie zum Beispiel die zeit- und kostensparende Inbetriebnahme durch verwindungssteife und intelligente Tragprofile oder die hohe
LED-Lebensdauer mit bis zu 60.000 Stunden (L80B10).