Luxusuhrenhersteller, Schweiz


Branche:


Uhrenindustrie

Beleuchtungslösung:


Gestängeleuchte TANEO


Luxusuhrenhersteller


Bei dieser Referenz handelt es sich um ein Schweizer Luxusuhrenhersteller, der für exzellente Uhrmacherkunst, Präzision und Innovation steht. Diverse Uhren haben Kultcharakter. Seit 1932 war der Luxusuhrenhersteller bereits 28 Mal offizieller Zeitnehmer bei den Olympischen Spielen.

Anfang November 2017 wurde der futuristische Neubau des Produktionsgebäudes feierlich eröffnet. Das fünfstöckige Gebäude ist nach nachhaltigen Prinzipien gebaut und erfüllt damit höchste Ansprüche hinsichtlich Energieeffizienz und Umweltfreundlichkeit. Der Architekt hat sich dabei für eine Mischung aus Schweizer Fichtenholz und Beton entschieden. Bei der Uhrenproduktion ist höchste Akribie und Sauberkeit am Arbeitsplatz gefordert, so auch beim Licht.


Besonders guter Beleuchtung bedarf es bei der filigranen und akribischen Arbeit am Uhrmacher-Arbeitsplatz. Vor langer Zeit arbeitete der Uhrenhersteller mit Neon-Leuchten von Waldmann, mittlerweile vertrauen sie jedoch der neuesten Technologie aus dem Hause Waldmann in Form von der Gestängeleuchte TANEO. Mit anwendungsgerechter Lichtleistung, hoher Lichtqualität und ergonomischem Handling sorgt die TANEO für optimale Arbeitsbedingungen und lässt sich wie keine andere an individuelle und tätigkeitsbezogene Anforderungen anpassen. Zudem erzeugt die hochentwickelte Reflektor- und Lichtlenkungstechnologie flächiges, homogenes Licht mit weichen Übergängen und ist vollkommen blend- und schattenfrei, was die Arbeit der Uhrmacher um einiges erleichtert. Sowohl die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als auch die Zulieferer des Uhrenherstellers nutzen dieselben Leuchten aus dem Hause Waldmann, um so ein einheitliches Licht zu gewährleisten.