» zurück

Waldmann erhält German Brand Award 2016

Eine besondere Auszeichnung für erfolgreiche Markenführung

Waldmann erhält German Brand Award 2016

Villingen-Schwenningen, Juni 2016: Die Herbert Waldmann GmbH & Co. KG wurde vom Rat der Formgebung für seine herausragende Markenführung in der Kategorie Building & Elements in Berlin mit dem German Brand Award ausgezeichnet.


Der German Brand Award ist der erste Wettbewerb, der alle Fachdisziplinen der modernen Markenführung abdeckt und damit der Komplexität des Markenmanagements sowie der elementaren Bedeutung der Marke für den Unternehmenserfolg gebührend Rechnung trägt. Sein Ziel: wegweisende Marken und Markenmacher zu entdecken, zu präsentieren und zu prämieren. Der Leuchtenhersteller Waldmann aus Schwenningen hat sich hierbei gegen zahlreiche Mitstreiter durchgesetzt und überzeugte die namhafte Jury mit innovativen Produkten und einer zukunftsorientierten Markenführung, die seinesgleichen sucht. Christoph Waldmann, Produktmanager bei Waldmann, nahm den Award bei der feierlichen Gala am 16. Juni im DRIVE. Volkswagen Group Forum in Berlin entgegen. „Diese Auszeichnung macht mich ganz besonders stolz. Für unser Unternehmen ist das ein Zeichen, dass sich unsere Arbeit lohnt und dass wir auf dem richtigen Weg sind“, so Christoph Waldmann. Insgesamt sind mehr als 200 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik und Medien der exklusiven Einladung des Rat für Formgebung zur ersten Preisverleihung des German Brand Award 2016 gefolgt.