» zurück

Beleuchtungslösungen für Labor und Praxis

Waldmann auf der IDS 2017 in Köln

Gestängeleuchte TANEO
Untersuchungsleuchte VISIANO 20-2
Pendelleuchte VIVAA

Villingen-Schwenningen, Februar 2017: Leuchtenhersteller Waldmann präsentiert auf der diesjährigen IDS in Köln hochwertige Lichtlösungen für die vielfältigen Anwendungen in Dentallabor und Zahnarztpraxis.


Licht für die präzise Zahnfarbbestimmung

Die natürliche Zahnfarbe ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal für Zahnersatz. Waldmann hat deshalb LED-Beleuchtungslösungen entwickelt, die durch ihren hohen Farbwiedergabewert die präzise Zahnfarbbestimmung unterstützen.

Die lichttechnischen Anforderungen eines zahntechnischen Arbeitsplatzes erfüllt die LED-Gestängeleuchte TANEO optimal. Insbesondere der hohe Farbwiedergabewert hilft dabei, Farben besonders gut zu erkennen und abzugleichen. Die hohe Farbtemperatur macht zudem Kontraste gut sichtbar. Das starke Licht ist über eine stufenlose Dimmung jederzeit an die Sehaufgabe anpassbar.

Für den Einsatz in der Zahnarztpraxis bietet Waldmann mit der VISIANO eine Beleuchtungslösung, die mit einem Farbwiedergabewert von über 95 besonders für die Bestimmung der Zahnfarbe geeignet ist. Darüber hinaus sorgt sie mit konkavem Leuchtenkopf, Diamantoptik und Premium-LEDs für ein homogenes, schattenarmes Lichtfeld und eine hohe Beleuchtungsstärke.


Moderne Raumbeleuchtungslösungen mit Biodynamik

Auch für die Anforderungen an eine Raumbeleuchtung in Behandlungszimmer, Empfangs- oder Wartebereich stehen bei Waldmann moderne LED-Lichtlösungen zur Auswahl. Raumleuchten wie die IDOO.line, IDOO.pendant oder VIVAA sorgen durch ihr direkt-indirekt strahlendes Licht zugleich für eine normgerechte Ausleuchtung und ein angenehmes Ambiente. Die Leuchten können mit biodynamischem Licht ausgestattet werden. Durch eine Simulation des natürlichen Tageslichtverlaufs in Beleuchtungsstärke und Lichtfarbe unterstützen sie das Wohlbefinden auf natürliche Weise.


Sie finden Waldmann auf der IDS in Halle 10.2, Stand P-059.